­

Willkommen bei Standpunkt

Nachhaltige Hilfe im Großraum Würzburg, Schweinfurt und Ochsenfurt für Menschen und Tiere die in Not sind.

Wir packen an und helfen, wir organisieren und unterstützen, wir sind da wenn es „brennt“.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende, damit wir daraus Hilfe machen können, die wärmt und direkt dort ankommt, wo sie gebraucht wird.

Aktuelle News

Riesen Freude bei Würzburgs Heimkinder

Ab in den Bus und einen Tag lang im Kletterpark Einsiedel einen unbeschwerten Tag verbringen, hieß es am 04. April 2018 für knapp 40 Würzburger Heimkinder und ihre Betreuer.

FLYERALARM-Azubis unterstützen jedes Jahr ein soziales Projekt

Sie überlegen sich Projektaufgaben und bilden entsprechende Teams. Dabei werden sie von Standpunkt e.V. in allen Bereichen unterstützt. Eine dieser Gruppen hat in diesem Jahr ein Video über den Gnadenhof Gollachostheim erstellt.

Weihnachten der Völker aus 70 Ländern mit Sant’Egidio

1300 Gäste aus 50 Nationen waren am 25.Dezember 2017 beim Weihnachtsessen von Sant Egidio. Ein wunderbares Fest in dem in Frieden alle Nationen und Glaubensrichtungen vertreten waren.

Vielen herzlichen Dank an alle Mitarbeiter der LFP

Vielen herzlichen Dank an alle Mitarbeiter der LFP für Ihre Unterstützung unserer Weihnachtswichtelaktion! Ihr seid einfach großartig! Wohooo!

Würzburger Weihnachtswichtelaktion von Standpunkt e.V. und FLYERALARM

Voller Erfolg unserer WÜRZBURGER WEIHNACHTSWICHTELAKTION. Satte 5.480 Euro habt Ihr uns für die Würzburger Heimkinder gespendet! Wir sagen im Namen der Kinder und unseres ganzen Teams HERZLICHEN DANK! Die Firma FLYERALARM hat diesen Betrag verdoppelt und somit haben wir unglaubliche 10.960 EURO für unsere Aktion zur Verfügung.

WIR BEANTWORTEN IHRE FRAGEN

Kontakt

Standpunkt e.V.
Alfred-Nobel-Str. 18
97080 Würzburg
Tel.: 0931 – 46 58 421 02
E-Mail: info@standpunkt-ev.de

Spenden

Spenden über Spendenkonto
Sparkasse Mainfranken
IBAN: DE49 7905 0000 0046 357984
SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU

Fragen

Sie haben Fragen zu unserer Vereinsarbeit? Sie möchten helfen und wissen nicht wie? Sprechen Sie uns an!