Weihnachtsmarkt 2.0 der FLYERALARM Mitarbeiter

Es weihnachtete sehr!

Selbstgebackener Kuchen, Glühwein, Geschenke und vieles mehr gab es am 03.12.2016 auf dem zweiten Weihnachtsmarkt der FLYERALARM Mitarbeiter in Greußenheim.

Diana Bär von FLYERALARM erzählte Standpunkt:
Auch in diesem Jahr, war es uns wichtig, dass wir nicht nur feiern sondern auch etwas Gutes tun wollten. Darum haben wir die Tradition weitergeführt und für Standpunkt e.V. gesammelt.

Viele fleißige Helfer haben diesen tollen Markt zu einem großen Erfolg gemacht! Auch  Tanja Hammerl hat uns wieder großzügig unterstützt, und so konnten viele unserer Ideen umgesetzt werden! Kein Wunsch ist offengeblieben. Es gab Würstchen, Punsch, Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Durch selbstgebastelte Deko für unseren tollen Weihnachtsbaum und die Feuertonnen wurde eine heimelige Atmosphäre gezaubert.  Wir hatten viele Helfer um unseren Weihnachtsmarkt auf die Beine stellen zu können:  Kerstin Rauscher, John Frankenberger, Anton Barbie, Thomas Petermann, Vojin Sekerovic, Imana Mittnacht, Moritz Schubart, Axel Haiduk und die fleißige Hände aus der Produktion.
Vielen Dank an Euch! Der Erlös ging komplett an Standpunkt e. V.

2019-01-13T16:20:53+02:00Alle, Menschen|