Voller Erfolg unserer WÜRZBURGER WEIHNACHTSWICHTELAKTION

Satte 5.480 Euro habt Ihr uns für die Würzburger Heimkinder gespendet! Wir sagen im Namen der Kinder und unseres ganzen Teams HERZLICHEN DANK!

Die Firma FLYERALARM hat diesen Betrag verdoppelt und somit haben wir unglaubliche

10.960 EURO für unsere Aktion zur Verfügung.

Jetzt gehen wir in die Umsetzungsphase. Die Ausflüge werden im Frühling stattfinden, sobald das Wetter passt und ein schöner Tag im Kletterpark möglich ist

Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Ihr seid Spitze!

Euer Standpunkt Team

Weihnachtswichtelaktion_Standpunkt-eV_001.jpg
Weihnachtswichtelaktion_Standpunkt-eV_002.jpg

Zuhause ist nicht gleich Zuhause. Zumindest nicht für die rund 300 Kinder und Jugendlichen in Würzburg, die aktuell bei Pflegefamilien oder in Heimen leben.

Da die finanziellen Mittel für Ausflüge oftmals bei Heimkindern nicht vorhanden sind, sammelt Standpunkt e.V. Spendengelder für einen unvergesslichen Ausflug. Mit den älteren Kindern und Jugendlichen soll es in den Kletterpark des Walderlebniszentrums Einsiedel im Gramschatzer Wald gehen, auf die Jüngeren wartet das Kasperlhaus in Würzburg.

Helfen Sie uns dabei, den Kindern einen unvergesslichen Tag zu bereiten. Mit 5 Euro schenken Sie einem Kind den Eintritt in das Kasperlhaus und mit 25 Euro ermöglichen Sie einem Kind einen unvergesslichen Tag im Kletterpark!

Das Beste daran: Die Firma FLYERALARM verdoppelt jeden gespendeten Euro!

Spenden über Spendenkonto:
Sparkasse Mainfranken
Stichwort „WürzburgerWeihnachtswichtel“
IBAN: DE49 7905 0000 0046 357984
SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU

Spenden und Teilen! Jeder Euro zählt!