­

Tiere sind uns Menschen schutzlos ausgeliefert

Tierschutz betrifft jeden. Tiere steigern unsere Lebensqualität, sie sind Begleiter und Freund. Aber nicht alle Menschen verhalten sich entsprechend. Tiere werden immer wieder gequält, missbraucht und vegetieren in qualvollen Haltungsbedingungen vor sich hin.

Wir dürfen und können da nicht weggucken, sondern engagieren uns. Schaffen Lebensraum, kümmern uns darum, dass sie genug Futter haben und ein artgerechtes Dasein.

Unterstützen Sie uns bei unserer Arbeit mit Spenden: Jeder Cent hilft und macht Mensch und Tier glücklich.

Aktuelle News

Im Kölle Zoo Spenden für die TierTafel Würzburg e.V. gesammelt

Am Samstag, dem 22.7.2017, haben sich Azubis von FLYERALARM mit Standpunkt e.V. zusammengetan und im Kölle Zoo Spenden für die TierTafel Würzburg e.V. gesammelt.

Standpunkt auf dem Gnadenhof Gollachostheim

Am Samstag den 04.06.16 haben wir einen tollen und arbeitsintensiven Tag auf dem Gnadenhof bei Susanne und Martin verbracht. Um 9 Uhr hieß es Gummistiefel an und Schaufel in die Hand (alternativ Besen, Akkuschrauber oder Kreissäge) und los ging‘s. Ein neuer Zaun wurde gebraucht und der Ziegenauslauf musste von Mist befreit werden.

Standpunkt im Gespräch mit Gisela Schmitt von der TierTafel Würzburg

Die TierTafel Würzburg e.V. unterstützt jeden Monat rund 350 Tiere bedürftiger Mitbürger mit fast einer Tonne kostenlosen Futters und mit Zuschüssen zu Tierarzt-Rechnungen. Ohne die Hilfe von Standpunkt e.V. könnte der kleine Verein diese Arbeit nicht leisten. Claudia Hahn von Standpunkt e.V im Gespräch mit der Vorsitzenden der TierTafel Würzburg e.V., Gisela Schmidt.

WIR BEANTWORTEN IHRE FRAGEN

Kontakt

Standpunkt e.V.
Alfred-Nobel-Str. 18
97080 Würzburg
Tel.: 0931 – 46 58 421 02
E-Mail: info@standpunkt-ev.de

Spenden

Spenden über Spendenkonto
Sparkasse Mainfranken
IBAN: DE49 7905 0000 0046 357984
SWIFT-BIC: BYLADEM1SWU

Fragen

Sie haben Fragen zu unserer Vereinsarbeit? Sie möchten helfen und wissen nicht wie? Sprechen Sie uns an!